Sonntag, 24. Mai 2020

Aktion Frühlingsfrisch - stricken für die Tochter




Die Tochter freut sich immer über eine kleine Handarbeit von mir. Da die Zeit drängte, d. h. ihr anstehender Geburtstag sich allzu schnell näherte, entschied ich mich, ihr einen weiteren Schal zu stricken - eine Bereicherung ihrer ohnehin nicht kleinen Sammlung an Schals und Tüchern.

Klein sollte das Projekt also werden und nicht so wollig - ein Tüchlein für den Frühling.

Ich entschied mich für ein Nickituch. Es wird in doppelter Lage getragen, dafür aber nur einmal um den Hals geschlungen. Das nächste werde ich in einfacher Lage stricken, dafür länger, mehr Länge für einen eventuell zweiten Knoten. Aber für ein erstes Nickituch schon mal recht gut.


Gestrickt habe ich mit regelmäßigen Zu- und Abnahmen und die Idee mit den zwei Farben und dem kleinen Streifen habe ich hier entdeckt: KLICK!
zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.