Sonntag, 17. November 2019

Nähen für den Kindergarten, 2. Teil - Rucksackbeutel

Aus den Resten der Schürzenstoffe und einigen Restem vom heimatlichen Resteberg nähte ich Rucksackbeutel.
Für unterwegs, zum Spielzeugeinräumen (super passend zum Thema Kinderspielzeug, HURRA!!!), aber auch als Turn- und Yogabeutel. Eigentlich kann man von diesen Dingern nie genug haben.

Sie sind sehr bunt geworden, egal, ob aus jeweils nur einem Stoff

 

 


oder als Restemix:





Insgesamt nähte ich zwölf Beutel, dann hatte ich keine Kordeln mehr.


zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.