Sonntag, 25. August 2019

sommerrotes Sommerkleid

Eigentlich könnte die Überschrift hier auch wieder "Nacht und Nebel" heißen, denn nach einer Ich-hab-ja-nichts-zum-Anziehen-Erkenntnis nähte ich mir relativ kurz entschlossen ein Ich-brauch-ja-noch-ein-Kleid-Kleid.


Raus kam dieses.
Mein erstes nach der Schnittmusteridee der Tochter - ich hoffe sie sieht's mir nach, dass ich mir nun auch eine Art Audrey-Kurzarmversion genäht habe.


Zwei Tage vor meiner Geburtstagsfeier, wo man doch denkt, dass man genug anderes zu tun hätte. Mit einem Stoff, der schon zwei Jahre hier herumlümmelt - Zeit genug wäre also gewesen ...


Aber wie auch immer, die Zeit hat gereicht, das Kleid hat gepasst und das Fest war schön.
zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.