Sonntag, 14. Oktober 2018

rotbunt




Dem kleine Mann gefiel der blaue Pullover fast perfekt. Fast nur deshalb, weil seine Lieblingsfarbe eigentlich ja rot ist. Und deshalb wünschte er sich als nächstes unbedingt einen roten Pulli.

Der nächste Pulli also in rot.
Dabei sollte der doch auch blau werden und dazu noch ein Geschenk zu Weihnachten.

Aber was tut man nicht alles für's Kind?!


Dieses mal durfte er sich die Wolle selbst aussuchen - ich legte ihm eine Auswahl  entsprechender Wolle vor und er entschied sich.


Gestrickt habe ich einen einfachen Pulli ohne Schnick und Schnack, ganz nach dem Motto "weniger ist mehr" - die Farbe schien mir rotbunt genug.

Strickvergnügen: 14 Tage

Anleitung von HIER!
zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.