Sonntag, 29. Juli 2018

Sommergrün



Nach Sommerrot nun Sommergrün. Nach meinem vortrefflichen Proberock ging dieser nun fast wie von selbst. Sind ja auch nur zwei, drei, vier Nähte und ein Saum und schon ist das schöne Teil fertig.
Die Wahl des Schleifchens, die Überlegung ob oder ob nicht das Schleifchen, verbrauchte bei der ganzen Aktion fast die meiste Zeit.


Zu Sommerrot und Sommergrün kommt nun noch der Sommerquatsch:



Denn was macht kleinen Kindern mehr Spaß als sich zu verkleiden? Mamas roter Rock kam da gerade zur rechten Zeit, wünscht sich der kleine Mann doch kurze Hosen wie ein Röckchen. Na dann ...


zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.