Sonntag, 1. Juli 2018

Lili näht schon wieder





nach dem Nähen ist vor dem Nähen - aber wem sag' ich das ...

Meine Nichte wollte also mal wieder. Und das, obwohl sie noch nieeeeeee so lange für ein Teil gebraucht hatte wie für das Kleid mit mir. Und - das gab sie dann allerdings auch zu - sie habe auch noch nie so ordentlich genäht und so pingelig auf jeden Stich geachtet.

Also - ein Jerseykleid sollte es dieses mal werden. Stoff und Schnitt brachte sie mit, alles andere ist bei mir sowieso in ausreichender Menge vorhanden.


Dieses mal ging das Arbeiten wesentlich zügiger vonstatten. Jersey verzeiht auch eher als Leinen. Aber das musste er gar nicht, denn nach wiederholtem ausmessen, Schnitt anpassen, stecken, heften (puh, wie lange brauchen wir noch?), war das Kleid schlussendlich in einem Bruchteil der Zeit genäht, die wir letztes mal benötigten.

Ach so, auf die Frage wie lange es noch dauere bekam sie regelmäßig zur Antwort :nicht mehr lange, nur noch bis wir fertig sind.


Zum Schluss war das Kind glücklich und zufrieden und begeistert. Schade, nicht begeistert genug, um für ein Foto ein wiederholtes mal das Kleid anzuziehen.


zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.