Sonntag, 24. Juni 2018

stapelweise Unterbuxen



Nach dem Unterbuxen-Testlauf wusste ich nach kürzester Zeit, welcher Schnitt der richtige ist und konnte die Produktion starten.

  


Hier ein kleiner Eindruck - kunterbunt und eigentlich viel zu viele, aber es macht so viel Spaß hierbei noch so kleine Fitzelrestchen der Jerseyschönheiten zu verarbeiten bis wirklich nur noch Wegwerfwertes übrig bleibt.


zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.