Montag, 18. Dezember 2017

mein verhäkelter Adventskalender - Weihnachtspost



Etwa ab den Weihnachtstagen bin ich in aller Regel (endlich) im Weihnachtshäkelfieber.
Deshalb häkle ich schon seit Jahren die Weihnachtspost voraus. Zwischen den Jahren und Anfang Januar erledige ich so schon Arbeit für die kommende Saison.


 Für die diesjährige Weihnachtspost hatte ich mir kleine Tannenbäume ausgesucht.


Und häkelte fast schon einen kleinen Wald.


Danach bestellte ich mir kleine Sternknöpfchen aus Holz



und nähte diese auch noch auf. Auf die Spitze oder seitlich in den Baum.



Soweit die Vorarbeit.
In den letzten Tagen brauchte ich mir nur noch ein schönes Gedicht auszusuchen und die Karten fertig zu stellen und zu schreiben.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.