Dienstag, 20. Juni 2017

Sommerkleidchen



In unserer Nachbarschaft kam ein kleines Mädchen zur Welt.
Endlich konnte ich einmal ein Mädchenkleid nähen. Das hatte ich schon lange nicht mehr gemacht.
In die Vorfreude auf rosa mit rosa mischten sich erste Bedenken, als ich an mein eigenes Jungmutterglück und wiederholte Äußerungen meiner Tochter dachte: ja, es gibt Eltern, die - Mädchen hin oder her - allergisch auf rosa reagieren.



Planänderung in sommerlich hell und freundlich. Mit diesem Vorsatz ging ich Stoffe kaufen. Schließlich entschied ich mich für ein sanftes grün mit Blümchen für das Sommerkleidchen und ein passendes grün mit Streifen für eine Untendrunterhose.



Schnitt Kleid: Birdie Birdie aus Ottobre 1/2015
Schnitt Hose: Summer Sea aus Ottobre 3/2013
zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.