Sonntag, 17. Januar 2016

Weihnachts-Nachtrag: für winterkalte Tage


Ein Pulli für den kleinen Mann in Anlehnung an das "Waldmeisterchen" vom vergangenen Winter, dem genialen überlangen Anzug für den damals noch sehr kleinen kleinen Mann, wollte ich noch zu Weihnachten genäht haben. Dieses mal in ROT, also eher Hagebutte anstelle des Waldmeisters.


Aber die Zeit vor den Feiertagen war dafür definitiv zu kurz und zu vollgepackt und am Ende stand Weihnachten plötzlich vor der Türe und ich erlebte den heiligen Abend ganz ohne Pulligeschenk. Frieren musste aber niemand deswegen.
Erst in den Tagen nach den Feiertagen, in den Ruhezeiten zwischen den Jahren, kam ich zum nähen und denken, ausmessen und neuerlichen ausprobieren.


Die Ärmel sind bei diesem Pulli auch wieder überlang; dazu bemessen ist halbseitig der Umschlag für den Handschuh-Ersatz. So wirkten die Ärmel im Rohzustand zunächst fast fehlkonstruiert, aber zum Schluss passte dann doch alles gut zusammen und noch besser: dem kleinen Mann.



Normalerweise - also bei keinem großen Kälteeinbruch - bleiben die Ärmel umgekrempelt. Das stört nicht weiter und fühlt sich an wie ein Überziehpulli: weit und lang und umzukrempeln.


Der Pulli verfügt noch über eine Mütze, die ich mit Jersey gefüttert habe um das viele ROT ein klein wenig zu unterbrechen.


Die Belege im Vorderteil sind aus dem selben Jersey und die Knöpfe an diese Farben angelehnt.

Der Pulli wird bevorzugt viel getragen und der kleine Mann greift gerne selbst danach - es ist ein richtiges Lieblingsteil, ein Pulli, um sich rundum wohl zu fühlen. Sicher hat hieran auch das angenehme Baumwoll-Fleece einen Anteil, das - einmal gewaschen - doch um einiges einläuft und so richtig moppelig warm und dicht wird.
zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.