Sonntag, 27. September 2015

Herbstlaub


Eine Woche Häkelpause von der Decke, nicht der Nadel. Zeit für erste herbstliche Dekorationen. Und Blätter als Inspiration: bunt wie im Herbst, aufgewirbelt wie im Wind, gehäkelt nach einem Schema in unterschiedlicher Größe und aufgereiht auf einer Schnur.


Ich mag die Häkelgirlanden, die  sowohl den Eingang als auch die Fenster schmücken, zum Foto vorübergehend aber auch am Baum hängen dürfen. Dazu für's Fensterbrett noch einzelne bunte Blätter. Der Griff in die Wollkiste erfüllt den herbstlichen Farbenrausch.


Girlanden für die Tochter, die Schwägerin, die Freundinnen und für mich, kurze und lange.
Blättchen Ton in Ton und buntgewirbelt, große, kleine, zum Schluss waren's 90 Stück. Jede anders. Und doch gleich.


Für unsere Haustüre die größten: bereits gefädelt, nur noch nicht aufgehängt:


Eine Anleitung für ähnliches Herbstlaub gibt es hier: KLICK!
zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.