Donnerstag, 4. Dezember 2014

kleine Herbstgarderobe



Meine genähte Herbstgarderobe fällt in diesem Jahr tatsächlich sehr klein aus. Genau genommen in den Größen 68 bis 74.


Da ich mit einem Blick in meinen Schrank feststellte, dass Kleidung genug hängt und kein Mangel besteht, neues Nähen für mich sich angesichts des akuten Warmekleidungsdefizits des kleinen Mannes als puren Luxus ausnähme, hatte ich dessen Garderobe aktualisiert:


Der "Kleiderkreisel" zeigt, wie gut alle Einzelteile zueinander passen und wie gut sie miteinander zu kombinieren sind, zum Beispiel:


grün mit dunklerem grün und Streifen



grün und grüngestreift mit blau und grünen Monstern



blau mit Monster mit grün und Streifen.

Genäht habe ich nach Ottobreschnitten, die Hosen etwas vergrößert, d. h. eigentlich nur verbreitert, damit das Stoffwindelpaket gut hineinpasst und mit langen Bündchen an Taille und Beinchen versehen. So sitzen die Hosen gut, Pullöverchen oder Shirt können hineingesteckt werden, halten den Körper warm und die Wadenbündchen sind lang genug, um sie im Bedarfsfall über die Füßchen zu ziehen.



Der Grundschnitt für die Oberteile ist ebenfalls ein Ottobreschnitt, auch hier habe ich in der Breite etwas zugegeben und als Knöpfe zum ersten mal KamSnaps verwendet.
Verbraucht habe ich 1/2 Meter Monstersweat und einen halben Meter grünen Sweat mit etwas gestreifter Bündchenware, die anderen Stoffe sind Resteverwertung von Shirts, als Pullis für wärmere Tage oder als Unterziehpulli gedacht.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Sachen. Da warst du aber sehr fleißig. Gell es macht Spaß Kindersachen zu nähen.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Sachen sind so schön !! Der kleine Mann ist ein Glückskind!
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Friederike,
    ganz entzückende Teile hast du für den kleinen Mann genäht. Es macht Spaß so kleine Dinge zu fertigen, obwohl es fast so lange dauert wie die großen Sachen. Glückliches Enkelkind!
    Weiterhin viel Freude dabei,
    Astrid

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.