Mittwoch, 15. Oktober 2014

Fünf-Städte-Reise - Weikersheim



Wie schon vor zwei Jahren, verbrachten wir einige Urlaubstage in Franken. Sowohl die Landschaft also auch die Städte gefallen uns so gut, dass es uns bestimmt in absehbarer Zeit wieder in diesen Landstrich zieht. Mich wundert immer mal wieder, dass man eigentlich gar nicht weit von zu Hause weg muss, um überraschend-schönen Urlaub zu genießen.



Vor zwei Jahren starteten wir mit dem Auto, dieses mal sind wir Bahn gefahren, was mit Gepäck und Kleinkind noch genauerer Planung bedurfte. Die Ferienwohnung war die selbe wie vor zwei Jahren, wir haben uns auch dieses mal sehr wohl gefühlt, nutzten sie aber letztlich nur als Koch- und Schlafstelle, zu bemerkenswert ist die Umgebung.



Vor zwei Jahren war unser erster Stop in Weikersheim. Ich hatte diesen Ort durch die Kammermusikkurse meiner Tochter kennen gelernt und begeistere mich jedes mal aufs neue. Ich dokumentiere die Eindrücke einer Reise, die vor zwei Jahren begann und die wir jetzt jetzt zu einem guten Teil wiederholten.



In Weikersheim landeten wir gerade rechtzeitig, um eine Schlossbesichtigung zu erleben. Ein lang gehegter Wunsch von mir. Wir hatten die Führung fast für uns alleine, konnten Fragen stellen und durften außergewöhnlich lange die gut erhaltenen und noch original eingerichteten gräflichen Räumlichkeiten beschauen. Leider darf im Schloss nicht fotografiert werden, was besonders schade im Rennaissance-Rittersaal mit seinen exotischen Tieren aus Stuck an Wand und Decke ist.



Außenaufnahmen vom Ort, der Parkanlage, dem Schloss, der Orangerie geben nicht minder reizvolle Bilder.



und selbst in der Nacht gibt es - mit Stativ - noch viele schöne Motive von diesem mir so sympathischen Ort:





zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.