Mittwoch, 27. August 2014

die ersten ihrer Sorte



Der Sommer ist nicht so, dass ich große Lust zum Sommerkleidernähen verspüre. Herbstlich mag ich für mich auch noch nicht. Dann schon eher Kleinigkeiten, z. B. Hosen für den kleinen Mann. Eingedeckt mit einer guten Portion Stoff habe ich begonnen, seine Spätsommer-Herbstgarderobe umzusetzen. Hier die ersten beiden Exemplare Ottobre-Babyhosen.


Bei diesen Hosen gefallen mir der einfache Schnitt, mit wenigen Nähten ist man am Ziel. Dann der hohe Bund aus Jersey oder Bündchenware. Er kann umgeschlagen werden und ist selbst dann noch reichlich. Oder man belässt ihn so und Kind ist bis fast unter die Arme gut eingepackt.



Obwohl noch nicht ganz so groß, habe ich doch die 68 genommen und sogar noch etwas Stoff in der Breite zugegeben. Der kleine Mann wird nämlich "echt" gewickelt mit Stoffwindeln, Bindewindeln, Windelhose. Viele Schnitte sind für Fertigwegwerfwindeln ausgelegt, so dass ich zur Sicherheit Kind mit Windelpaket bemessen habe um die richtig Weite zu finden.



Auf Wunsch der jungen Mutter sind die Beinabschlüsse etwas länger, so können sie im Bedarfsfall über die Ferse gezogen werden.
Ich will mich noch an Bodies versuchen und bin gespannt, ob mir die wohl gelingen mögen. Hat irgendwer Erfahrung damit?


Kommentare:

  1. Anonym27.8.14

    Oh, er ist da, der kleine Mann, herzlichen Glückwunsch an alle.
    Liebe Friederike, das gibt Dir ganz viel Inspiration. Die Hoserl sind allerliebst.
    Herzliche Grüße von Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Deine Hosen sind wunderschön.Ich nähe sie in rosa :-)
    Schau mal bei dem Body bei Schnabelina. Da gibt es ein Freebook und wird sehr gelobt.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Anonym27.8.14

    Da fällt mir noch ein: kleiner Mann wird in der so liebevoll erdachten Hängematte schaukeln (so eine Umsetzung mit Details hat es im Internet bestimmt noch nicht gegeben) und bald in der Häkeldecke der Welt und der Oma die all diese schönen Verwöhndinge macht entgegensehen. Habt in allen Generationen ganz viel Freude.
    LG Johanna

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.