Mittwoch, 4. Juni 2014

der Küstensockenkragen



Bevor der Sommer in ein, zwei Tagen ausbricht, zeige ich euch heute doch noch ganz schnell mein neues Shirt in ROT (nicht pink!). Passend zu meinen Röcken, Jeans und den schwarzen Hosen.



Zum ersten mal habe ich hier diese schöne Halsausschnitt-Variante genäht. Frau Küstensocke war so lieb, mir das Schnittteil für den Schalkragen nach dem letzten Telefon-Nähkränzchen zu kopieren. Das musste natürlich gleich umgesetzt werden. Sieht schön aus, fällt elegant und macht eine gute Figur - was will ich mehr? Und so trage ich das Shirt schon länger, habe aber trotz meiner Begeisterung ganz vergessen, mich fotografieren zu lassen.



Genäht habe ich nach meinem Standardschnitt, abgemacht von einem Kaufshirt, der je nach Art des Stoffes unterschiedlich ausfällt, unterschiedliche Weiten zeigt aber letztlich immer gut passt. Der wasserfallähnliche Kragen ließ sich perfekt mit dem Halsauschnitt dieses Shirts kombinieren, gerade als wäre er dafür entworfen worden. Das Shirt mit seinem leichten Stoff, dem duftigen Fall des Kragens und seinen langen Ärmeln ist momentan mein Lieblings-Basic. Genau das richtige für's nichteindeutige Wetter. Der Kompromiss von zuviel und zu wenig: ziehen Wolken auf brauche ich keine Jacke und scheint die Sonne, schiebe ich einfach die Ärmel weiter nach oben. Bis eben war es so làlà, nicht Sonne,  nicht Wolken. Schau ich aus dem Fenster sind es mittlerweile mehr Wolken als Sonne, dafür gab schon es die ersten halbreifen Kirschen zum zweiten Frühstück. Darin stehen wir im Wettkampf mit den Amseln. Sie erfliegen sich ihren Vorteil in luftiger Höhe.



Die Farbe des Shirts ist weitaus weniger pinkig als es auf dem Bild den Anschein hat. Es ist ein leuchtendes Sonnenrot. Etwas besser zeigt dieses Bild die Farbe:


Heute bin ich nach längerer Zeit mal wieder beim MeMadeMittwoch aktiv. Zum 75. mal - mit größeren und kleineren Pausen, mit Wiederholungen, mit Alltagskleidung - und immer wieder auf's neue mit viel Begeisterung.
Heute freue ich mich auf die Moderation von Frau Lucy (Nahtzugabe). Vielen Dank.
Hier geht's lang zum MeMadeMittwoch-Blog.

Kommentare:

  1. Ein wirklich tolles Shirt ! Super Farbe !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Irene4.6.14

    sieht super aus. Die Farbe ist hammermäßig.
    lg, Irene

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Friederike, das Shirt ist wundervoll! Die Farbe passt sooo gut zu Dir und die Kragenlösung ist perfekt für dieses Shirt. Ich werde beim nächsten Shirt den Halsausschnitt etwas weiter machen, ähnlich wie Du, das schaut ganz toll aus! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein tolles Teil geworden. Die Farbe steht dir gut und die Kragenlösung ist perfekt!
    LG, Christine

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön und mit der tollen Hose wunderbar kombiniert.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das Shirt sieht mit der Hose wirklich total schick aus!
    Ich mag diesen Blog übrigens sehr und die Schühchen aus den vorherigen Posts finde ich einfach nur Zucker!
    Liebe Grüße, Liane

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Kragenlösung , sieht richtig Klasse aus !!!!
    Wo gibt es den Schnitt dafür , den könnte ich mir auch für mich sehr gut vorstellen ;-)
    LG
    Näma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Shirtschnitt ist ein uralter - irgendwann mal von einem Kaufteil abgenommen und den Kragen habe ich von Frau Küstensocke geschickt bekommen. War glaub ich mal in einer Burda, müsstest du aber bei ihr direkt erfragen.

      Löschen
  8. Einfach schön und ein richtiger Klassiker! ist der Kragen doppelt? VG kaze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vorne im Stoffbruch, hinten eine Naht, zweimal zugeschnitten - meinst du das?

      Löschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.