Sonntag, 11. Mai 2014

"let's dance" - erster Versuch


In den letzten Wochen und Monaten festigte sich immer mehr ein neues Sockenstrickmuster in meinem Kopf, eines mit einer Winter- und Sommervariante. Der Name stand auch gleich fest:" let's dance im Winter" bzw. "let's dance im Sommer". So ganz ausgegoren war die Sache zwar noch nicht, dennoch fing ich schon mal an zu stricken.



Vorne soll die Sommerausgabe ein Lochmuster zeigen, im Winter hingegen sowohl hinten als auch vorne ein Zopfmuster.
Dies hier ist ein erster Versuch. Weitere werden folgen. Ich bin ja hartnäckig, wenn es um's Tüfteln neuer Sockenmuster geht.


Die Rückseite ist aus meiner Sicht gut so, bin ich doch ein großer Zopfmusterfan. Seitlich und vorne kommt mir das Muster allerdings noch etwas überladen vor, ich werde es dort noch vereinfachen und vereinheitlichen.

Kommentare:

  1. Die Socken sind ein Traum. Ich mag auch sehr gerne Zopfmuster stricken. Das bringt viel Abwechslung ins (Nadel)-Spiel.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Also für nicht "ausgegoren" finde ich die klasse! Und zu überladen finde ich die auch nicht. Und ganz besonders toll finde ich die Rückansicht. Klasse wie der Zopf da läuft!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Friederike.
    Mir gefallen die Socken und die Rückansicht gefällt mir ganz besonders gut :-). Du kannst das ganz toll.
    Herzlichst¨
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Friederike!
    Wunderschöne Socken in einer tollen Wolle gestrickt. Einfacher ist immer besser, das empfinde ich wie die Japaner.
    Liebe Grüße aus Ö (mit Bart)
    Michi

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.