Freitag, 16. Mai 2014

"fish on friday"



Fast zeitgleich griffen meine Tochter und ich nach dem "Fischgrätenstoff" beim letzten Stoffmarktbesuch in Karlsruhe. Und gleich zweimal haben wir ihn gekauft, einmal für jetzt und einmal für später, für "normale" Zeiten und "normale" Umstände.


Genäht habe ich nach dem Grundschnitt, den ich für alle Longshirts verwende. Das Rückenteil durfte so bleiben,  denn von hinten sieht sie immer noch sehr wenig nach schwanger aus, ihre Taille ist nach wie vor vorhanden. Was es nicht leicht machte "lediglich" das Vorderteil an die neuen Maße anzupassen. Denn damit das Top so richtig gut sitzt, mussten auch Hals- und Armausschnitte den neuen Maßen entsprechend verändert werden.
Insgesamt hat mir das Vernähen dieses Stoffes sehr großen Spaß gemacht, die frischen Farben und letztlich auch das ungewöhnliche Muster haben mich sehr motiviert: es sitzt tatsächlich besonders gut trotz der vielen Änderungen. Ich freu mich schon auf den zweiten Stoffcoupon.





Kommentare:

  1. Irene16.5.14

    sehr ungewöhnlich, mir gefällt es gut,
    lg. Irene

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Anlass :-) .
    Ich habe leider letztens auf dem Stoffmarkt versäumt den Fischgrätstoff mitzunehmen. In blau mit kleineren Fischchen für kleine Jungen. Ich hatte ihn in der Hand, entschied mich ihn auf dem Rückweg zu kaufen und dann ....verpennt :-( .
    Herzliche Grüße schickt dir
    Claudia

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.