Samstag, 18. Mai 2013

Zeit für Margeriten




Als uns kürzlich auf der Autobahn im 120er Bereich - gerade kam die Verkehrsdurchsage mit Staumeldungen im Radio -  mehrere Autos mit reichlich Tempo überholten, war mein Kommentar: Wer schneller fährt, steht früher im STAU. Und ließ meine Blicke in die Weite schweifen.

In der Randbepflanzung entdeckte ich eine kleine Wiese, voll mit Margeriten. So schön. Trotz Autobahn.

Und auf dem Feldberg, sagt die Tochter, blüht der Huflattich. Erste mutige Buchen spitzen langsam sanftes Grün aus den Blattknospen. Schlüsselblumen blühen.
Bei uns die Wiese: erster Mohn und immer wieder Margeriten.




Margeriten sind so freundliche, zauberhafte Frühlingsblumen mit ihrem Weiß und sanften Gelb. Jahrelang hatte ich dieses Margeritenbäumchen auf der Terrasse stehen, ich glaube, ich wünschte mir für diesen Sommer wieder eines.

Hier noch ein besonders malerisches Bild einer Wiesenmargerite von meiner Tochter fotografiert.

Habt ein schönes Pfingstwochenende.

Kommentare:

  1. Danke für die wunderschönen Margeritenbilder.
    Ich mag sie auch so gerne, ich habe im Gärtchen auch
    ein Bäumchen und es blüht so dankbar vor sich hin !!

    Dein Püppchen ist allerliebst und passt natürlich wunderbar !!

    Schöne Pfingsttage wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  2. Anonym19.5.13

    Oh fein, wieder mal ein Blumenkind. Du machst sie so klasse. Und Margeriten mag ich auch sehr und wir wohnen in der Strasse mit selbigen Namen.
    lG und frohe Pfingsten
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich jedes Jahr, wenn die Margeriten blühen, dann ist "richtig" Frühling (und auch wenn der Kuckuck schreit)! Lustig, ich hab das gerade verblogt und jetzt lese ich bei dir von Margeriten, lg von der Namensvetterin

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.