Freitag, 7. Dezember 2012

Treffen mit einer (Un)Bekannten

Gabi hatte für einige Tage ihre Nähstube verlassen, Karin besucht und einen ganz persönlich auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Nähkurs gebucht. Drei Tage war sie hier im Schwarzwald. Mittwoch haben wir  uns getroffen. Karin hatte mich eingeladen.
Auf dem Weg ins obere Kinzigtal war es mir schon ein bisschen mulmig. Auf was hatte ich mich da nur eingelassen?  Mini-Mini-Bloggertreffen mit einer mir bis dato völlig Unbekannten, sieht man von gelegentlichem Postkommentieren oder sporadischem Emailverkehr ab. Über Internet und schriftlich ist immer noch was anderes, als einen ganzen Nachmittag miteinander "in echt". Wenn es nicht stimmt, harmoniert oder funkt, dann können die Stunden sich ziehen - oje.




Um's kurz zu machen: "in echt" war echt super. Viel besser als emails und kommentieren. "In echt" war außer meiner Freundin Karin eine herzliche Gabi zum Anfassen, keinerlei Berührungsängste, viel Lachen, viel Reden, viel Austauschen über stricken-nähen-Schnitte-Kinder-Wolle-Bahnfahren-Weihnachtskleid-Stoffekaufen-nächstes Treffen, leckeres Rundumsorglos-Mittagessen bei Karin und viel-viel-viel zu wenig Zeit. Die Stunden flogen nur so davon, wir hätten noch viele davon füllen können. Liebe Karin, liebe Gabi, wie schön, dass es euch gibt - mit blog und in echt.

Kommentare:

  1. Liebe Friederike,

    das hast Du wirklich schön geschrieben und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Unser gemeinsamer Tag war wirklich schön und viel zu kurz. Der schreit förmlich nach Wiederholung. Es war so schön, Dich zu treffen.

    Fühl Dich gedrückt, liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das klingt ja total schön. Mit der einen oder anderen NähbloggerIn würde ich mir das auch mal wünschen. Eure Location sieht ja auch total warm und gemütlich aus, das wäre was für mich gewesen, Kunst und so.
    Schön!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ja Friederike, das glaube ich dir aufs Wort! Ich hatte auch schon das Vergnügen Gabi kennenzulernen und es war einfach nur schön!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Du triffst den Nagel auf den Kopf - es war ein rundum toller Nachmittag!!
    Überhaupt gingen die Tage mit Gabi viel zu schnell vorbei - es schreit auf jeden Fall nach Wiederholung!!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. das sieht ja sehr gemütlich aus bei euch!!!

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

Followers

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.