Mittwoch, 26. September 2012

Bequemlichkeit in schwarz

Zunächst dachte ich, am heutigen MeMade-Mittwoch gar nicht mitzumachen: wegen Krankheit geschlossen.
Dann dachte ich: ey, die Gelegenheit, mal mein Sonntags-Bequemlichkeits-Kleid zu zeigen; ein echtes Regensonntag-Sofa-Kleid, auch für Sonntage geeignet, an denen es nicht regnet.



Unter der Woche ziehe ich es tatsächlich nicht an, obwohl es gar nicht so übel ist: bequeme Weite, warmer Winterjersey, kleidsames Schwarz, bügelfreier Jersey - hört sich nach einem Alltagskleid an. Und trotzdem mag ich es am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag oder Samstag nicht. Heute ist eine Ausnahme. Ich leide - ich habe Halsschmerzen - zu sehen an meinem rosa Schal.
Sonntags bin ich damit bequem und gleichzeitig einigermaßen ordentlich angezogen, falls doch überraschend Besuch vor der Haustüre steht.
Das Kleid ist nach einem Uralt-Schnitt von Pattern Company genäht und stammt noch aus meiner bloglosen Zeit. Da wir ehrlich zeigen, was wir an Selbstgenähtem tragen, ist es heute mein wenig schickes Bequemlichkeitskleid. Vielleicht sollte ich mal einen Gürtel dazu ausprobieren - andererseits: der schnürt dann wieder so ein ...

Im Moment kann ich mich eh zu gar nichts aufraffen. Meine Verlosung geht noch bis heute abend. Aber nicht einmal die vielen Kommentare verschönern mir heute den Tag. Mal schauen, wie es mir morgen geht. Vor allem möchte ich auch noch gerne bei euch auf dem MeMadeMittwoch-Blog vorbei schauen, wo sich die Damen nicht nur bequem gekleidet sondern hauptsächlich schick versammeln. Danke an das Moderatorenteam, das diese Arbeit übernommen hat.

Kommentare:

  1. Eieiei, da kann ich mit dir fühlen, mich hat's auch grad erwischt. Aber tapfer wie wir sind, ziehen wir den MMM trotzdem durch! :-)
    Ein richtig kuscheliges Wohlfuehlkleid hast du heute an. Jetzt noch eine heiße Tasse Tee, eine Wärme Decke und eine gute Lektüre und schon sieht die Welt wieder besser aus.
    Gute Besserung für dich,
    Molli

    AntwortenLöschen
  2. Auf dem Bild sieht das Kleid ziemlich blau aus, nicht schwarz, aber auf jeden Fall sehr bequem. Dann hoffe ich, dass seine Bequemlichkeit dazu führt, dass es dir schnell wieder besser geht. Ich habe auch einige "Sonntagskleider" wobei die bei mir "Hauskleider" heißen, denn Sonntags mach' ich mich immer (unnötigerweise) schick...
    Liebe Grüße,
    Nova

    AntwortenLöschen
  3. Solche Kleider braucht man einfach! Gute Besserung!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Genau, könnte ich auch gebrauchen :-) Auch wenn ich nicht erkältet bin... bequem hab ich´s auch gern!
    LG Judy

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.