Donnerstag, 10. März 2011

... singt ein flüsternd Wiegenlied



Singet leise, leise, leise,
Singt ein flüsternd Wiegenlied;
Von dem Monde lernt die Weise,
Der so still am Himmel zieht.

Singt ein Lied so süß gelinde,
Wie die Quellen auf den Kieseln,
Wie die Bienen um die Linde
Summen, murmeln, flüstern, rieseln.


("Wiegenlied" von Clemens Brentano)



kleine Zaubersäckchen
schnell gestrickt
aus den Resten der Sockenwolle



ausstaffiert mit kleinen Kissen
schlummert in dem ein oder anderen schon ein winziges Püppchen.




Zaubersäckchen
Anleitung der eigenen Größen-Vorstellung angepasst
nach Vorlagen von Glücksdesign und Allerlei Herz

Auch wenn es mir schwer fällt, aber damit es nun wirklich nicht mehr zu übersehen ist, greife ich zur roten Farbe.
Zu den immer wiederkehrenden Anfragen nach einer Anleitung:
Die Datei mit den Zaubersäckchen ist seit unserem letzten Computercrash verschollen (wir mussten leider die Festplatte formatieren).
Ich habe keine Anleitung mehr und kann deshalb auch keine versenden.

Kommentare:

  1. Oh wie niedlich!
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  2. ...die sind einfach zum Liebhaben süüüß!!!
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. oh wie süß! einfach nur wunderschön...könnte ich wohl auch brauchen...ich will schon so lange mal Püppchen machen...ich befürchte aber figürliches liegt mir so gar nicht...

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Friederike,

    einfach bezaubernd.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wow... ich bin begeistert...einfach schön...

    Herzlichst

    Hella K.
    Allerlei Herz

    AntwortenLöschen
  6. Jesses, soo härzig! Und gleich sooo viele! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja toll, wieder eine Idee, die ich für den Kindergartentrödelmarkt umsetzen könnte... ich brauch nur Zeit... ;-).
    Die sind aber wirklich zu süß.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. die sind ja herzallerliebst!
    lg
    angelika

    AntwortenLöschen
  9. Ganz ganz niedlich mit den kleinen Kissen. Ich möchte die Zaubersäckchen auch noch ganz dringend ausprobieren. Jetzt gerade fehlt mir etwas Zeit dafür.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. ach, die sind ja süüüß! kann mich gar nicht satt sehen :o) bin immer wieder von den socken, wenn ich sehe, wie kreativ manche leute sind.
    liebe grüße
    petra

    AntwortenLöschen
  11. Soooooooooo schön!!! (und ich erkenne doch da Sockenwolle wieder, lach!!!)

    Viele liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Friederike,

    es tut wieder so richtig gut, bei dir spazieren gehen zu dürfen. So wunderbare Worte, so hübsche Ideen - und nun hast du mich auch noch mitgenommen auf einen Spaziergang zu einem weiteren so glücklich machenden Blog - den Blog von Allerlei Herz - Ein ganz, ganz liebes Dankeschön!
    Ich wünsche dir alles, alles Gute
    ein wunderschönes Wochenende und
    einen zauberhaften Frühling!
    Bis bald!
    Herzlichst,
    Elli

    AntwortenLöschen
  13. Die sind zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja sooo süüüüß! Unglaublich, wie schnell man so tolle Effekte erzielen kann! *schwärm*

    AntwortenLöschen
  15. Diese Püppchen fazinieren mich immer wieder aufs Neue. Einfach schön!!! Würde mich über die Anleitung freuen. Das Wetter wäre so passend um zu stricken.

    Lotta

    AntwortenLöschen
  16. Diese Püppchen sind einfach nett, die fazinieren mich immer wieder aufs Neue. Würde mich über die Anleitung sehr freuen.

    Gruß Luca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Luca,
      links für die Anleitung der Zaubersäckchen stehen in der letzten Zeile meines posts. Einfach draufklicken. Für die kleinen Püppchen habe ich keine Anleitung.

      Löschen
  17. Anonym21.3.14

    Oh wie süß ;-)
    Die sind dir echt toll gelungen. Ich habe lange nach der Anleitung gesucht. Bei

    schweizergarten.blogspot.de/2011/02/von-zaubersackchen-und-strumpfen.html

    habe ich sie endlich entdeckt ;-)
    Vielen lieben Dank fürs Zeigen
    Fabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. über "allerlei Herz" hättest du die Anleitung leicht bekommen können. Oder mich anmailen, ob ich weiterhelfen kann - kann ich. Hab mittlerweile eine eigene Anleitung geschrieben. Der link für "allerlei Herz" gilt immer noch.

      Löschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.