Freitag, 7. Januar 2011

Karins Kuscheldecken-Kissen



in fast schon frühlingshaften Farben:



was für ein Glück
dass sie
rechtzeitig für Weihnachtsgeschenke




Passend zu diesen Farben
ist auch das Fleece
gelb mit weißen Punkten - 



die Umkehrung des Mustes der Ecken
(weiß mit gelben Punkten, Ellen, erinnerst du dich an diesen Punkte-Stoff?)

Packt man die Decke aus und wendet dabei das Kissen, erkennt man die Technik: der Topflappen - etwas größer dimensioniert und vier Eck-Quadrate noch einmal in sich gemustert.


Mit einem gewärmten Kirschkernsäckchen im aufgenähten Kissenteil
wärmt die Decke bei ersten sonnigen Tagen auf dem Balkon 
oder schon jetzt die gemütlichen Stunden 
wenn draußen der Winter tobt
bei Tee und Kaffee auf dem Sofa.


Kommentare:

  1. Schööööön!!!
    Zum einen natürlich deine frühlingshafte Decke, die einfach schon beim Hinschauen gute Laune macht! Und zum anderen natürlich freue ich mich, dass ich mit meiner Anleitung noch eine kleine Geschenkidee liefern konnte!!

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist ja toll! Danke fürs Ideen-Weitergeben! Ich habe auch noch zwei Decken, die keinen sinnvollen Platz haben ... für zwei Kissen hingegen habe ich bestimmt Platz ;-D
    Werde ich mir gleich mal speichern den Link!
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Friederike,

    das ist aber schön geworden und die gepunktete Decke, genial. Die Idee mit dem Kirschkernkissen im Kissenteil zum Wärmen ist ja toll, das muss ich probieren.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Friederike,

    mit dieser Decke holst du den Frühling ins Haus! Sie ist wunderschön und die Kirschkernkissen-im-Kissenteil-Idee einfach grandios für erste zartwarme Tage auf der Terasse.

    Liebe Grüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Friederike,

    Wie wunderschön!!! Und genau in meinen Lieblingsfarben!!! So schön frühlingsfarben!

    Alles Liebe noch fürs neue Jahr mit ganz viel Freude, bei allem, was du tust.

    Du, und bei mir wurde heute die Zaubersäckchengalerie eröffnet ;-)

    Schaue gern immer mal wieder rein. Sie wird sich in den nächsten Tagen sicher nach und nach füllen.

    Ganz liebe Grüße
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Friederike,
    hab noch lieben Dank für deine liebe Mail mit den Anleitungen für Freezer- + Transfer-Druck.
    Ganz liebe Grüße
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.