Samstag, 6. Februar 2010

Nähen mit Karin

Nähen mit Karin 



Gerade mal ein Monat ist es her: unser Nähen mit Karin:
Für Anfang Januar verabredeten zwei meiner Freundinnen und ich uns mit Karin - klar, zum Dessous-Nähen.
Karin kam für einen Tag in den Weihnachtsferien zu uns gereist und mit ihr eine Fülle an Ideen und guter Laune, Geduld, Problemlösungen - und Schleifchen.



So konnten wir am Ende dieses Tages freudig unsere BHs und Slips bewundern.

Unser Nähtag war sehr lehrreich, hat aber auch viel Spaß gemacht und davon ermutigt versuchten wir drei am darauf folgenden Samstag gleich das nächste Set zu nähen - ganz ohne Karin, aber begleitet von ihren guten Wünschen und Gedanken und mit dem Telefon in erreichbarer Nähe, denn jederzeit hätten wir sie anrufen dürfen. Es spricht für ihren Lehrgang, dass das nicht nötig war ...

liebe Karin, trotz guten Gelingens muss ich dir sagen: mit dir macht's noch mehr Spaß und die Fehlerquote ist geringer bzw. tendiert gegen Null -  aber man lernt ja bekanntlich aus diesen. So hoffe ich auf ein baldiges Wiedersehen.



Das alles sind meine Werke dieses Nähtages - was ich am darauf folgenden Samstag nähte, zeige ich euch ganz sicher, aber: - ein andermal

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.