Samstag, 3. Oktober 2009

erste Herbstsocken und ein Geburtstagsgeschenk


Passend zu den kühleren Tagen habe ich begonnen, meinen Sockenberg abzutragen und Fäden zu verwahren.
Hier seht ihr meine noch unbenannten neuesten Socken im Schrank
mit einem schönen Zackenrand
der sich durch das Strickmuster ganz von selbst ergibt.




Nahaufnahme des Musters





Beim zweiten Paar handelt es sich um eine Variante des Strickmusters oben, es ist etwas kleiner, nur über 12 Maschen gestrickt und wiederholt sich dadurch 5 mal.




Diese Socken waren ein Geschenk - ein Geburtstagsgeschenk - zum Ende des Sommers noch einmal mit Baumwoll-Sockengarn gestrickt (Regia Stretch Cotton Castello Color).



Nun beginnt die Herbst-Socken-Strickzeit
gut vorgesorgt habe ich mit
Omas Strickgeheimnisse, alte Strickmuster teilweise aus dem 19. Jahrhundert - hauptsächlich Lochmuster. Zusammen mit "The Great American Aran Afghan" bin ich nun bestens für die nächste Zeit gerüstet ...



lieben Gruß von Friederike




Von Karin habe ich eine weitere Auszeichnung bekommen
vielen Dank dafür 

Kommentare:

  1. liebe Friederike,
    deine Socken sehen wunderschön aus
    und die Decke darunter gefällt
    mir auch:-)),

    lieben Gruß
    agnes

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Friederike - bei Socken sind sehr sehr schön und haben einen tollen Abschluss. Danke für das Muster.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sind wirklich gut gelungen. Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Stricken.

    Schönen Sonntag
    Annette mit Leselotte Lieselotte

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Friederike,
    ich bin ja jetzt nicht die typische Sockenstrickerin, aber diese zwei Paar sind wunderschön. Könnte ich mir auch sehr gut als Handstulpen vorstellen.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Supertolle Socken, da bekomme ich auch nochmal Lust Socken zu stricken. Event. werde ich auf dein Muster zurückkommen. Vielen Dank dafür.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. schöner Hingucker,das solltest du auch mal auf meinem Blog tun,hab da etwas für Dich.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Muster und durch die Farbe kommen sie richtig gut zur Geltung.
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  8. Das Buch ist ein muß für Musterstricker.Ich habe es auch.Deine Socken sind wieder so toll geworden.Ich sollte wohl auch mal wieder ein Muster versuchen.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Friederike,

    wunderschöne Socken sind da wieder bei Dir entstanden.

    Und Du hast recht, jetzt beginnt wieder die fleißige Strick- und Nähzeit, auf die ich mich richtig freue, auch wenn es hier heute grau und kalt ist.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Socken! Muster und Farben gefallen mir ganz toll.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Friederike,
    auch ich mache mich wieder an die Socken... Meine Weihnachtskiste ist noch sehr leer.
    Schön sind deine Socken geworden, besonders gefällt mir auch die Farbe, diese verschiedenen Brauntöne.
    Herzliche Grüße und einen schönen Erntedanksonntag wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Socken, tolles Muster.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  13. Das sind ja 2 wunderbare Mustervarianten!! Hut ab!!!
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Friederike,
    das sind tolle Socken geworden! Schönes Muster.
    Dein rosa Post gefällt mir auch sehr gut:), tolles Kleid und schöner praktischer Schlamper.
    LG und eine schöne Woche wünscht
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Friederike, Deine Socken sind supersuperschön. Lieben Dank für das Muster. Das hab ich mir gleich mal abgespeichert.
    Wünsch Dir einen schönen Sonntag
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Friederike,

    die sind traumhaft schön, deine neuen Socken. Animiert mich direkt auch mal wieder zu den Nadeln zu greifen.

    Schönen Sonntag wünscht dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  17. wunderschöne Mustersocken sind da von Deinen Nadeln gehüpft. Da kann man sogar tristes grau verstricken, wenn man so ein tolles Muster strickt. Muster ist genial - werd ich mir merken.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Friederike,
    deine Socken sind einfach ein Traum.
    Du machst mir Lust auf´s Socken stricken. Vielen lieben Dank für das
    wunderschöne Muster.
    Viele liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Friederike,
    ganz toll deine Socken. Vielen Dank für das Muster.
    Da werd ich es doch mal ausprobieren.
    Eine schöne Zeit
    Doro

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Friederike,

    das sind mal wieder schöne Socken. Die werde ich mit Sicherheit auch nachstricken. Muster und Wolle harmonieren so schön. Gefällt mir.

    Liebe Grüße

    heidi

    AntwortenLöschen
  21. Toll. Und das Fersenmuster wird mir auf ewige Zeit ein Rätsel bleiben..
    Herzliche Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  22. Anonymous11.10.09

    Hallo Friederike, danke für das Sockenmuster.

    Für welche Größe ist das eingestellte Muster. Ich habe 48 Anschlags-Maschen gezählt.

    Gruss Brigitte

    AntwortenLöschen
  23. Brigitte20.10.09

    Hallo Friederike, das Muster habe ich mir ausgedruckt .Werde es baldmöglichst nachstricken

    Danke für deine Mühe des Einstellens.

    Lieben Gruss

    AntwortenLöschen
  24. hallo friederike, wo finde ich denn die anleitung für diese socken?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. soweit ich mich erinnere stammt das Muster aus dem Buch "300 Strickmuster", ich habe es passgenau für die Socken abgewandelt.

      Löschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.