Donnerstag, 22. Oktober 2009

aller Anfang ist schwer ...



... aber nicht, wenn man eine geübte Dessous-Schneiderin zur Seite hat.

Mit Karin als "Kursleiterin" entstehen aus Stoffen und Spitze die duftigen Teile, die wir so gerne als Wäsche tragen.

An einem Nachmittag in dieser Woche nähte ich unter ihrer Anleitung einen Spitzen-BH und einen Slip und da noch genügend Stoff und Spitze übrig geblieben sind, werde ich die Produktion zu Hause nun wohl fortsetzen, denn die Passform ist hundertprozentig richtig!!!




Karin ist eine sehr geduldige, wunderbare Lehrerin, die es versteht, auch kompliziert aussehende Schnitte nachvollziehbar zu erklären.
Es hat mir sehr viel Freude gemacht, mit ihr zusammen zu nähen und ich denke wohl, das war nicht unser letztes gemeinsames Nähabenteuer.


Oder anders formuliert mit den schon bekannten Worten von Karin: Das schreit nach Wiederholung ...

Also:

Auf zu weiteren gelegentlichen Treffen über den Bildschirm hinaus!




Aller Anfang ist schwer?
Ich denke nicht.
Viel eher stimmt der Satz von Hermann Hesse: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne ...
denn das Nähen mit Karin war wohl der Beginn einer neuen Leidenschaft.
-
Oje, noch ein Hobby, würde mein Mann dazu sagen.
Aber ich muss ihm ja nicht alles verraten ...




Sei's drum.
liebe Grüße von Friederike

Kommentare:

  1. WOW das ist ja klasse!


    Sehr genial, wo findet man solche Kurse?

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist sehr wunderschön geworden, sieht richtig edel aus. Ich glaube schon eher das Dein Mann gar nichts gegen dieses Hobby hat, gefällt ihm bestimmt genau so gut wie mir :-))
    Mach ruhig weiter, das schreit wirklich nach mehr.

    Liebe Grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Friedericke,
    Deine Dessous sind wunderprächtig geworden. Toll und es hört sich so einfach an, wie Du das erzählst. Macht Lust auf mehr :o)
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. WOOOOOOOOOOOOOOOWW!!!!!!!
    Ist das schön! Das ist kein Hobby das ist.......Seelennahrung.
    Ich bin Begeistert, die Wäsche ist dir so gut gelungen. Was gibt es schöneres als Wäsche die wie eine zweite Haut passt.
    Begeisterte Grüße
    Sonja-Mariä

    AntwortenLöschen
  5. Ich gestehe: mir steht der Mund offen und die Augen gehen über!!!
    Welch eine Gabe soo etwas schönes, intimes und dazu noch perfekt passendes herstellen zu können! Welche Frau kennt nicht die Qual den optimalen, perfekten BH zu finden und Du machst sie Dir nun "einfach" selbst.
    Große Klasse und megagroßes Kompliment - ich staune immer noch.
    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Super toll geworden - so eine Lehrerin hätte ich auch gerne ;-) , dann könnte ich all die schicken Teile selber nähen. Aber da trau ich mich alleine auch nicht dran ;-( .
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Da sag ich, gelungen, gelungen...
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das sieht aber schön aus und absolut professionell gearbeitet...echt super! Hihi, Dein Mann wird es wohl auch ohne "verraten" bald sehen und staunen ;o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja klasse aus und ich würde auch gerne ausprobieren, obwohl es wirlich kompliziert aussieht. Ich habe mal eine TV Reportage über solche spezielle Kurse gesehen. Schön, wenn frau solche Möglichkeiten hat.

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja genial - dafür würde ich auch noch nähen lernen!!!
    Superschön sind ist Deine erste Dessous-Collection geworden!!
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  11. Das sind tolle Teile. Habe auch mal einen Dessousnähkurs mitgemacht und das Ergebnis sitzt perfekt. Solche Teile bekommt man nicht gekauft.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Friederike,

    ist staune Bauklötze!! Ja gibt es denn Zufälle??? Du glaubst ja nicht nach was ich gerade im Internet auf der Suche war... nach Dessous-Schnittmustern. Nur eben zwischendurch kurz einen Abstecher in meinen Blog und was schaut mich da an ... Dein Traum-BH!! Super sieht er aus!!! Ich beneide Dich um solch eine gute Kursleiterin in Deiner Nähe. Schätze ich muss mich da wohl allein durchwursteln.

    Liebe Grüße und weiterhin viel Freude an Deinem neuen Hobby

    Elvira

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Friederike
    Die Spitzendingerchen sind ja toll geworden.
    Da würde ich auch weitermachen.
    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  14. Na über dieses Hobby wird sich glaube ich kein Mann beklagen ;-)).
    Sieht wundervoll aus - neidisch blick.

    Lieben Gruß
    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Na, von diesem HObby hat dein Mann ja dann auch was...zu gucken...lach...Toll sieht das aus. Ich habe auf der letzten Messe schon mal die tollen Spitzen und Stoffe begutachtet, da sind wirklich schöne Sachen dabei. Schnitte gab es auch. Aber wenn man, so wie du jemanden zur Seite hat, ist das natürlich noch mal was ganz anderes und hat Hand und Fuß...
    LG
    beate

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Friederike,

    ich habe Dienstag viel an Euch beide gedacht, und Dein Set zeigt mir, dass Ihr einen schönen und auch erfolgreichen Nachmittag hattet. Das freut mich sehr. Und wieder ist eine neue Leidenschaft geboren. Ich wünsche Dir viel Spaß mit diesem Virus :-)

    Beides sieht sehr schön und edel aus.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Flotte Lotte :o)
    Das finde ich ja mal richtig toll. Desous selber nähen können..., das ärs noch mal. Würde mir auch riesig Spaß machen :o))
    Es grüßt herzlich Karin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Friederike,

    dein Set ist wunderschön geworden und ich war ja direkt mit dabei!!
    Bei deinem Lob werde ich ja ganz rot!!

    Auf viele weitere BH's und natürlich auch weitere Nähtreffen!

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin geplättet...
    die beiden Teile hast du ja so perfekt gearbeitet,da wäre es abwertend,wenn ich jetzt schreiben würde..
    sieht aus wie gekauft.
    GGLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  20. Da muss ich schmunzeln ... ja, es macht Freude mit KArin zusammenzu nähen! Ich weiß es aus mehrfacher Erfahrung!

    Deine Teile sind wunderschön geworden! Da kannst du stolz darauf sein!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Friederike,
    vielleicht ist dein Mann von deinem neuen Hobby ja auch ganz angetan ;-))
    Sieht wunderschön aus, deine neue Wäsche!
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  22. Booooooooar *Bauklötzestaun* - ich bin schwerstens beeindruckt!!!
    Die Teilchen sehen aus wie vom Nobel-Dessous-Laden!
    Ich glaub wohl kaum, dass sich Dein Mann beschweren wird - kommt ihm ja schließlich auch irgendwie zu Gute ;o)
    Genial gemacht! Und vor Allem: Viel Spaß beim Tragen! Was gibt es Schöneres als superpassende Unterwäsche wo nichts ziept und drückt und kratzt und..... (mir fallen da noch 1000 Sachen zu schlecht sitzender Unterwäsche ein)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  23. Boah, das Set sieht wunderschön aus !

    GLG MArion

    AntwortenLöschen
  24. Ja, wenn zwei solche Nähkünstlerinnen ans Werk gehen, dann entstehen wundervolle Dinge. Das Ergebnis sieht ganz großartig aus.

    Viele liebe Grüße
    von Herbstgold

    AntwortenLöschen
  25. Eliane Zimmermann23.10.09

    uuuui, ganz laut uuuui, die sind ja toll. ich hatte gerade letzte woche einen meiner über 10 jahre alten selbst genähten (von einer brasilianischen bekannten einer bekannten) bh aus dem hintersten winkel einer schublade gezaubert und wunderte mich, dass hierzulande niemand sowas näht. schon ist es da und wird betsmmt bald eine neue (lohnende) mode! mein teil sitzt jedenfalls wie eine eins und sah auch mal sehr gut aus.

    AntwortenLöschen
  26. Ich bin total begeistert!!!!
    lg margrit

    AntwortenLöschen
  27. Wow *Mund wieder zuklapp*. Schade, dass ich nicht nähen kann.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Friederike,
    ich bin geplättet, so schöne Teile.
    Ich hab schon gelesen und gehört davon und konnte mir das gar nicht vorstellen, aber wenn ich jetzt dein Ergebnis sehe.... wauhh.
    Da kann man sich ja echt freuen, so einen tollen Kurs angeboten zu bekommen.
    GLG Doro

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.