Dienstag, 22. September 2009

22. September - Herbstanfang mit einem Blätterkind


Bunt sind schon die Wälder,
Gelb die Stoppelfelder,
Und der Herbst beginnt.
Rote Blätter fallen,
Graue Nebel wallen,
Kühler weht der Wind.
...
...
Johann Gaudenz Frhr. v. Salis-Seewis

farbenfroh bunt
spätsommerlich warm
mit mildem Sonnenlicht
frühmorgens nebelverhangen
 mit gelben Birnen
Trauben, Kastanien
mit  Äpfeln und  Nüssen
mit Drachen am Himmel
und Vogelschwärmen
mit Wind und Wetter
so wünsche ich uns  den Herbst
ich genieße diese Zeit



lieben Gruß von Friederike

 

Kommentare:

  1. Oh, lieben Dank für diesen zauberhaften Herbstgruß!!!
    Viele Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Bei Deinen Zeilen musste ich das Herbstlied gleich mit summen.Deine Puppe ist wieder wunderschön und macht richtig Lust auf den Herbst.
    L.G.
    helga

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Friederike,

    da geht es mir wie Dir. Ich mag die kühlere Jahreszeit auch ganz besonders.

    Liebe Grüße und auch Dir eine schöne Herbstzeit
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. schööööön hast du das geschrieben und das bild passt total gut dazu!!!

    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch und anmutig dein Jahreszeitenkin Friederike- ich wünsch dir einen ebensolchen Herbst!

    Schön, dass der Blog nun auch ein Gesicht hat,hat mich gefreut zu sehen, wer sich hinter der Stimmer verbirgt.

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr schöne Einstimmung auf den Herbst!

    GLG,Tonie

    AntwortenLöschen
  7. ein sehr schöner beitrag - bild und worte :)
    linnea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frederike!

    Wunderschön ist das Herbstmädel und das Bild sehr stimmungsvoll!

    Lg, Karin!

    AntwortenLöschen
  9. Ach, wie ist das schön. Danke für den lieben Herbstgruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Friederike,

    ein wirklich schönes Gedicht. Es kommt sofort in mein Poesiealbum, so mit Füller und Tinte.
    Das Püppchen ist ganz zauberhaft. Eine wirklich schöne Deko.

    Und Deine eigenen Gedanken zum Herbst kommen auch gleich ins Album. Du hast soooo schön geschrieben.

    Einen lieben Gruß und wunderschönen Tag wünscht
    Elvira

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche Dir liebe Friederike auch einen wunderschönen Herbst, mit vielen Sonnenstrahlen, vielen bunten Herbstfarben, Zeit es zu genießen....!
    Liebe Grüße Ricki

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie bezaubernd das Gedicht und das allerliebste Herbstkind.

    Lassen wir uns von dieser Jahreszeit bezaubern -
    viele liebe Grüße
    von Herbstgold

    AntwortenLöschen
  13. Ein zauberhaft arrangiertes Herbstbild!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.