Sonntag, 9. November 2008

Erinnerung an einen Urlaub


Aus unserem letzten Urlaub im Süden Frankreichs brachten wir diese Dose mit - unsere Urlaubserinnerungsdose - gefüllt mit köstlichen Keksen.

Erinnerungen, Bilder, Gefühle, Episoden tauchen auf:

dabei fällt mir ein ...
weißt du noch ...
als wir in Uzès auf dem Markt waren
....


Gefunden haben wir sie in diesem Laden für süße Spezialitäten:


La Cure Gourmande -
einmal in Aigues Mortes und einmal in Uzès besucht haben wir über die Vielfalt und das große Sortiment gestaunt:


Oliven, süß, gefüllt mit Mandeln, umhüllt mit Schokolade, Nougat ...

Bonbons und Riesenlutscher, kleine Mitbringsel für kleine Daheimgebliebene ...

dahinter Schokoladen, Pralinen, Nougat in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, türkischer Honig, so bunt - so vielfältig

Kekse mit Schokolade, Mandeln, Orangen- und Zitronenschalen, Himbeermarmelade, Zimt, Anis, Marzipan ...

... und überall Dosen, runde, eckige, große, kleine, rote, gelbe, blaue, grüne, in lila, in rosa, in hellblau, türkis ...


Schnell war, wieder zu Hause angekommen, die Dose geleert, und muss nun, um die Urlaubserinnerungen nicht verblassen zu lassen, wieder und wieder gefüllt werden:


Aus diesen Zutaten habe ich bislang die meisten der Plätzchen gebacken:
Chocolate chip cookies.

Zutaten zu einem Teig kneten, eine Rolle formen, diese in Stücke schneiden, auf einem Backblech auslegen, backen.

Immer wieder in neuen Variationen. Denn ich kenne die Seite mit den Cookies, wo man immer wieder ein neues Rezept entdecken kann.

Dazu passend das Lied der Wise Guys mit Rezept und Backanleitung: Chocolate Chip cookies.
Und ich gebe ihnen recht: "P.S.: Die Zutaten kann man lustig variier'n..."

Schließlich werden die Kekse in die Dose gefüllt und zum Cappuccino oder Kaffee genossen, zusammen mit den Erinnerungen ...


dabei fällt mir ein ...
weißt du noch ...
als wir in Uzès auf dem Markt waren
....


lieben Gruß von Friederike

Fotos La Cure Gourmande: AMS
mit Dank

Kommentare:

  1. aaahh..ohhh... Dosen...da kippen auch immer meine Vorsätze....und ....danke für die tollen Tipps...
    LG Barbara...und eine tolle Woche wünsch ich dir

    AntwortenLöschen
  2. Was für einen tollen französischen Laden habt ihr da gefunden. Und deine Fotos machen gleich Lust, auf der Stelle loszufahren ...
    Schade, dass man hier in Deutschland selten solche schönen Geschäfte findet. Zumindest kenne ich keinen.
    LG von Ute

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Friederike,
    also der Shop sieht ja gefährlich aus *lach*. Als wir vor ein paar Jahren im Warner-Brother-Moviepark in Botropp waren, gab's da so einen ähnlichen Süssigkeitenladen.
    Deine Keksdose gefällt mir sehr gut und der Inhalt sieht wirklich super lecker aus.

    LG, Daniela

    PS: Deine Lucie ist ja total süss!!!

    AntwortenLöschen
  4. Danke dir für die cookie seite

    so lernt man immer etwas dazu!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend

    lg Ute

    AntwortenLöschen
  5. Bist du sicher, dass ihr nicht im Schlaraffenland ward ?
    Ich finde es sieht so aus !!!!
    und danke für den link und das Cookie Rezept.
    Wieder etwas zum nachbacken.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  6. Dosen,
    da kann ich auch ein Lied von singen.
    Schön das man sie aber immer wieder füllen kann.
    Danke für den Link und deine schöne Geschichte.
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  7. Hmm...da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen :)

    Übrigens: gratuliere zum süßen Hund, ich wette, er hält Dich auf Trab. Ihr habt also auch Familienzuwachs :)

    lg.

    Magdalena

    AntwortenLöschen
  8. Uiuiuiuih....böses Mädchen...und wie bekomme ich jetzt den Sabbel von meiner Tastatur...lach. Lecker, lecker und nochmal lecker!!!

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ohh, da kommt Sehnsucht nach Urlaub hoch.
    Toller Beitrag, schöne Fotos und schmatz.
    Habe doch gleich die cookie-Seite gespeichert.

    Schön, dass auch du die Wise-Guys kennst, ich finde deren Musik super.

    Grüßle
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Friederike,
    in diesen Herbstferien war ich auch in Uzés und es ist eine altehrwürdige Stadt. Leider habe ich diesen schönen Laden nicht gefunden.

    Danke für die schönen Bilder.

    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Friederike,
    Was für ein schöner Post...
    Die Bilder aus dem französischen Laden sind sooo wunderschön...Die Dose ein Traum und die Coockie Seite einfach genial !!!
    Ganz liebe Grüße,Pati

    AntwortenLöschen
  12. Der Laden ist ja gigantisch.
    Und wenn die Kekse so schmecken wie sie aussehen..lecker
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Mmmh, das sieht ja lecker aus.
    Richtig verführerisch.

    Liebe Grüsse
    bettina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Friederike!
    Wie konntest du mir das nur antun, da sitz ich völlig ahnungslos im Büro und guck mal so nebenbei in der Mittagspause bei "Dir vorbei",...und was seh ich .....lauter leckere Sachen....hmmmm..und weit und breit keine Schoki in Griffnähe....aaaaahhhh....aber die Dose ist echt schön und die cookies!!!!Mmmmmmmmmmh kann ich da nur sagen.
    Ganz liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. Welch schöner Laden und welch zauberhafte Dose!!! Ich kann mir gut vorstellen, dass die Dose gern immer wieder neu gefüllt wird, damit die Erinnerungen nicht verblassen. Sehr schöne Fotos hast Du gemacht. Da bekommt man förmlich Lust zum Backen. Vielleicht sollte ich es ja mal mit Keksen probieren.

    AntwortenLöschen
  16. Ach, liebe Friederike ... du kannst es dir denken: ein Post so ganz nach meinem Geschmack! Erinnerungen heraufbeschwören ... du hast mich kurz nach Uzès geschickt (der Markt dor tist so toll - und ich saß gerade vor dme Café mit einem Gläschen Weißwein und ein paar Oliven, zu meinen Füßen die Körbe, aus denen Gemüse ragt und noch allerlei andere gute Dinge liegen..

    Cookies werde ich auch bald wieder backen. Danke für die Seite!

    lg Ellen

    AntwortenLöschen
  17. Ja, solche erinnerungsträchtigen Dosen rufen laut nach Neufüllung, Friederike! Ist ja witzig, habe schon 2 x in letzter Zeit ähnliche Kekse gebacken mit einfachem Rezept. Und statt Schoko mit Nüssen, das ist auch sehr lecker. Muss mir doch mal wieder eine Tafel Lieblingsschokolade kaufen zum kleinhacken und untermischen.
    Die sind immer so schnell weg.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Friederike,

    wie schön, wenn man wie ihr noch so lange von einem wunderbaren Urlaub zehren kann...deine Bilder machen große Lust nach Südfrankreich zu fahren um in den tollen Läden zu stöbern und durch die Winkel und Gassen zu streifen...


    alles Liebe Gabriele

    AntwortenLöschen
  19. So, nun sitze ich hier ,das Wasser läuft mir im Mund zusammen .Die Dosen!!!!!!!!!! Ich glaube ich dürfte diesen schönen Ort nie besuchen .
    Vielen Dank für den schönen Beitrag
    Liebe Grüße Friederike

    AntwortenLöschen
  20. So, und ich sitze hier mit einem Kaffee aber ohne Cookies und mir läuft das Wasser im Mund zusammen, wenn ich sehe, was es alles in dem Laden gibt.
    Die Dose ist wunderschön, da muss ich mich immer schwer zurück halten.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  21. hach wie schön!!! so tolle läden gibt es leider bei uns keine!
    wunderbare fotos hast du gemcht!
    sei herzlichst gegrüsst, carla

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Friederike,

    oh was für ein Augenschmaus.
    Man kann so schön in Deinen Bildern schwelgen und riecht förmlich die vielen verschiedenen, leckeren Düfte.
    Mhhh, mir läuft da wirklich das Wasser im Munde zusammen.

    Deshalb auch ein ganz liebes Danke für den Tipp mit den Cookies!!!

    GLG
    Britta

    AntwortenLöschen
  23. Und das während meiner Diät!!! Schmacht!!
    Aber eine Augenweide dieser Laden...was heisst Augenweide.... ein Pardies!!!
    Liebe Grüsse Ricki

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.