Freitag, 2. Mai 2008

Blaue Socken für das Frühjahr

Neue Socken für das Frühjahr mit Rollrand und vielen, vielen kleinen Löchlein ...

hier ist das Muster in Großaufnahme zu sehen ...


... und hier ist das dazugehörige Muster:


Maschenzahl teilbar durch 15
Musterfolge:
1. R.: 3 M re, 2 zus., 1 M re, 1 U, 3 M li, 1 U, 1 M re, 2 M überz. zus., 3 M re
2. R.: 6 M re, 3 M li, 6 M re

3. R. : 2 M re, 2 zus., 1 M re, 1 U,1 M re, 3 M li, 1M re, 1 U, 1 M re, 2 M überz. zus., 2 M re
4. R.: 6 M re, 3 M li, 6 M re

5. R.: 1 M re, 2 zus., 1 M re, 1 U, 2 Mre, 3 M li, 2M re, 1 U, 1 M re, 2 M überz. zus., 1 M re
6. R.: 6 M re, 3 M li, 6 M re

7. R.: 2 zus., 1 M re, 1 U, 3 M re, 3 M li, 3 M re, 1 U, 1 M re, 2 M überz. zus.
8. R.: 6 M re, 3 M li, 6 M re




Bei diesen Socken habe ich die Schneckenspitze von Antje gestrickt. Sie ergibt eine sehr schöne runde Form.
Außerdem muss ich feststellen, dass, entgegen meiner Befürchtung, sich das Muster auf dem Fußrücken keineswegs störend anfühlt.
Und: es ist schön, das Muster nicht nur am Rohr zu sehen, denn da muss man ja immer die Hose hochkrempeln.

Ihr hört das Richtige heraus: Ich bin sehr zufrieden mit meinen blauen Socken mit den vielen Löchern.


liebe Grüße in den Mai von

Friederike

Kommentare:

  1. Du kannst auch sehr zufrieden sein. Die Socken und das Muster sind toll geworden.Ich finde Mustersocken richtig gut, stricke selber aber meist schlicht. Beim Fernsehen und nebenbei sind die halt einfacher.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    schöne Socken hast du genadelt. Muster gefällt mir gut.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Friederike,
    es würde mich freuen,wenn du mich auch verlinken würdest.
    Die blauen Socken sehen echt toll aus.Ich habe schon lange keine mehr gestrickt.Trotz guter Wolle waren sie immer in kürzester Zeit kaputt.....und Strümpfe stopfen mag ich nun gar nicht...smile
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Carmen2.5.08

    Hallo,
    Dein Blog gefällt mir sehr und Deine gewerkelten Sachen auch. Ich schaue regelmäßig mal vorbei.
    Viel Freude weiterhin beim Stricken und Nähen.
    Viele Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Flotte Lotte,

    natürlich darfst Du mich auch verlinken!
    Ich kann leider nicht so gut stricken, ich glaube, ich lerne das erst, wenn ich mal Großmutter bin. Obwohl ich es jetzt schon als Mutter gerne könnte.

    LG,

    Magdalena

    AntwortenLöschen
  6. Schön sind deine Frühlingssocken geworden. Ist das Muster von dir ?
    lg otti

    AntwortenLöschen
  7. Klasse deine Socken Friederike!
    Mit dem Rollrand habe ich nicht so die Erfahrung, kann ihn mir beim nächsten Paar aber gut vorstellen.
    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    deine Socken sind toll geworden. Ich bin ja auch ein begeisterter Sockenstricker. Im Moment weniger, aber im Herbst und Winter wieder mehr. Ich werde mir dein Muster gleich mal notieren. Vielen Dank dafür.
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Freiderike,

    ein tolles Muster, ich habe es schon ausgedruckt und werde es als nächstes stricken.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Socken sind das geworden,und danke für´s Muster.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  11. Brief an Dorothea (Eule's kreative Seite):
    liebe Doro,
    etwas seltsames ist passiert mit den Kommentaren: von dir waren es wohl drei, das konnte ich auf der "Freischaltfläche" sehen, aber nach dem Freischalten sind sie nicht im Blog erschienen, die anderen, die da noch waren, wohl, aber deine nicht. Nun kann ich dir gar nicht antworten, falls Du etwas gefragt haben solltest und habe 3(!) Kommentare weniger auf meinem Blog (heul,heul). Dabei habe ich das Freischalten gemacht wie immer, und 9 von 12 sind ja auch richtig gelandet. Vielleicht bin ich halt doch nicht der richtige Internetter und das Netz spürt das.
    lieben Gruß und einen schönen Maisonntag
    Friederike

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann nur staunen! Die sind sagenhaft schön! Grüße von Ellen, di ewieder mal ganz normale Socken strickt...

    AntwortenLöschen
  13. lavaterra4.5.08

    Großes Kompliment zu diesen schönen Socken und auch die genähten Dinge sind ausgesprochen dekorativ. Wunderschöne Anregungen befinden sich in Deinem Blog!
    Gruss lavaterra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Friederike,
    ich habe ja lange keine Socken mehr gestrickt und meine letzten waren ganz dick, damit es möglichst schnell ging. Diese hübschen Lochmuster-Socken werde ich aber - glaube ich mal nachstricken - das ist was für die Ferien. Danke für das Muster.
    Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  15. Wenn ich eins NICHT kann,dann ist das Socken stricken:-))
    Wunderschööön!!!!!
    GLG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  16. Toll sind die geworden! Wunderschönes Muster!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Friederike,
    dein blaues Sockenfrühlingsmuster ist auf mein Sockennadelspiel gehüpft und in meinem Bog kannst du die ersten Mustersätze ansehen. Sehr schönes Muster, für mich als Musterstrickanfängerin leicht nachzustricken. Ich habe mir ein kleines Diagramm aufgemalt mit Symbolen, so finde ich es einfacher, als nur nach Worten zu stricken.
    Lieben Wochenendgruß an dich
    Stephanie

    AntwortenLöschen

ich danke euch für eure Kommentare.Für posts, die älter als 4 Tage sind habe ich die Kommentarfunktion eingeschaltet. Diese Kommentare werden von mir nachdem ich sie gelesen habe freigeschaltet.

zu guter Letzt:

Auf die in meinem Blog verlinkten Seiten habe ich keinerlei Einfluss - weder auf deren Gestaltung noch auf die Inhalte. Für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dies ist eine private Website, ich untersage jegliche Weitergabe meiner persönlichen Daten. Von mir eingestellte Bilder dürfen erst nach Rücksprache ausschließlich für private Zwecke verwendet werden.